Arganöl

Bewertet mit 4.50 von 5, basierend auf 6 Kundenbewertungen
(6 Kundenrezensionen)

14,9029,90

Unser einzigartiges und würziges Arganöl verleiht feinen Salaten, Rohkostkreationen und Gemüsedips eine ganz besondere Geschmacksnote. Das intensive Nussaroma unseres Arganöls aus 1. Kaltpressung kommt an orientalischen Speisen besonders gut zur Geltung. Zudem macht der hohe Anteil an ungesättigten Fettsäuren unser Bio-Arganöl so wertvoll. Unser Arganöl aus dem marokkanischen Hochland wird ausschließlich aus Bio-zertifizierten Früchten gewonnen. In unserem Online-Shop können Sie Arganöl kaufen, das einen kräftig-nussigen Geschmack entfaltet. Mehr Informationen zum Produkt…

  • Weist einen kräftig-nussigen Geschmack auf
  • Ideal für orientalische und exotische Gerichte aller Art
  • Früchte aus kontrolliert biologischem Landbau
  • Stets frisch gepresst aus einer deutsch-geführten Ölmühle in Marokko
  • Rein mechanische 1. Kaltpressung

Auswahl zurücksetzen

Unser Arganöl

Das „flüssige Gold der Berber“, wie Arganöl häufig genannt wird, eignet sich hervorragend zum Verfeinern von Salaten und Gemüsedips. Das herb-nussige Aroma der Arganmandeln, aus denen das Pflanzenöl gewonnen wird, harmoniert ausgezeichnet mit orientalischen Gerichten wie Couscous und Tajine. Unser edles Bio-Arganöl ist reich an essenziellen ungesättigten Fettsäuren und somit ein idealer Nährstofflieferant.

Arganöl gehört zu den seltensten Lebensmittel der Welt. Der Seltenheitswert ist etwa mit dem von Trüffeln oder Kaviar vergleichbar. Die Qualität ist entscheidend von den verwendeten Rohstoffen abhängig. Deshalb gewinnen wir unser herrlich nussiges Öl nur aus kontrolliert biologischen Arganfrüchten aus dem marokkanischen Hochland, wo die Bäume nach langer Tradition angebaut werden. Im Rahmen der Kultivierung der Arganbäume achten wir auf den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen und faire Arbeitsbedingungen für die Bauern und Mitarbeiter vor Ort. Zudem verzichten wir im Sinne der Nachhaltigkeit auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel und mineralische Stickstoffdünger. Bei uns kaufen Sie Arganöl aus ausgewählten Rohstoffen und mit einer gleichbleibend hohen Produktqualität.

Im Gegensatz zu vielen anderen Pflanzenölen gewinnen wir unser Arganöl durch äußerst schonende, rein mechanische Verfahren. Dadurch können die wertvollen Inhaltsstoffe bewahrt werden. Arganöl kann jedoch auch durch chemische Extraktion gewonnen werden. Bei unserer Herstellungsmethode werden die kostbaren Arganmandeln jedoch weder mit giftigen Lösungsmitteln behandelt, noch werden zur besseren Haltbarkeit wichtige Fettbegleitstoffe entfernt. Im Gegensatz zu raffinierten Pflanzenölen kaufen Sie bei uns Arganöl, das unverfälscht und einzigartig in Geschmack, Duft und Farbe ist. Sie sollten deshalb schonend gewonnenes, Bio-zertifiziertes Arganöl Raffinerie-Produkten vorziehen.

Herstellung und Qualität

Die Gewinnung von Arganöl ist ein aufwendiger Prozess. Das exklusive und teure Öl trägt deshalb zu Recht den Namen „Flüssiges Gold Marokkos“. Die kostbaren Arganfrüchte werden in Marokko traditionell vom Boden aufgelesen. Nachsorgfältiger Auswahl werden die Früchte an der Luft getrocknet. Die Nüsse mit der harten Schale werden anschließend vorsichtig vom Fruchtfleisch gelöst und aufgeschlagen. Die darin enthaltenen Mandeln mit dem kostbaren Öl werden bei schwacher Hitze geröstet und schonend in einer neu errichteten Ölmühle in Marokko unter deutscher Leitung maschinell gemahlen. Wir verzichten in Hinsicht auf faire Arbeitsbedingungen bewusst auf die Pressung per Hand. In einem schonenden Verfahren wird das Arganöl nach europäischen Qualitätskriterien unter Zugabe von Wasser schließlich von den gemahlenen Mandeln getrennt und stets frisch für Sie abgefüllt. Bestellen Sie bei uns ein Arganöl, das durch traditionelle Röstung und schonende Extraktion ein ganz besonderes, nussartiges Aroma erhält.

Lagerung und Haltbarkeit

Unser Öl aus Arganmandeln ist lange haltbar, ohne das wichtige Fettbegleitstoffe verloren gehen. Gut verschlossen und an einer kühlen Stelle in Originalverpackung gelagert, können Sie es ein gutes Jahr lang genießen.

Sensorik und Wahrnehmung

Unser seltenes Arganöl trägt eine goldgelbe Färbung. Die schonende Röstung der seltenen Arganmandeln sorgt zudem für einen unvergleichlich würzig-nussigen Geschmack.

Regionale Herkunft

Unser Arganöl stammt direkt aus einer neu errichteten Ölmühle in Marokko, dem Heimatland der ehrwürdigen Kulturpflanze. Der Verbreitungsraum des Arganbaums, aus dessen Früchten unser Pflanzenöl gewonnen wird, beschränkt sich in der Gegenwart auf das südwestliche Marokko zwischen Essauira und Agadir. Die 820.000 Hektar große Naturlandschaft, auch Arganerale genannt, wurde 1995 von der UNESCO zum Biosphären-Reservat erklärt.

Sorte und Frucht

Die Früchte des Arganbaums sind etwa dreimal so groß wie eine Haselnuss und von einer Schale umgeben. Sie tragen bis zu drei Kerne mit sehr harter Schale, in denen wiederum jeweils eine kleine Mandel steckt. In den mit der Größe von Sonnenblumenkernen vergleichbaren Mandeln befindet sich unser kostbares Arganöl. Für einen Liter werden etwa 30 Kilogramm Früchte benötigt.

Geschichte und Pflanzenart

Der Arganbaum ist einer der ältesten Baumarten der Welt. Seine Existenz lässt sich etwa 25 Millionen Jahre zurückverfolgen. Seit je begleitet er die Menschen als Kulturpflanze und dient den Berberstämme Marokkos noch heute als wichtige Lebensgrundlage.

Der immergrüne Arganbaum, auch Eisenholzbaum genannt, lässt sich der Familie der Seifenbaumgewächse (Sapotacea) zuordnen. Der stattliche Baum mit einem Umfang von maximal 15 Metern kann bis zu 400 Jahre alt werden. Bis zu 30 Meter tief in der Erde verwurzelt, übersteht der Überlebenskünstler auch extreme Trockenperioden und kommt in trockenen, wüstenähnlichen Regionen zurecht. An den dornigen Ästen des Baums wachsen die olivenähnlichen Früchte.

Zusätzliche Information

Gesätt. Fettsäuren

Tab: Anwendung

Omega 6

Verwendung

, ,

Tab: Fettsäureprofil

Exclude for Google Shopping

Bio-Landwirtschaft

Omega 3

Auto-Generate Meta-Information

eigenschaften

, , , , , , ,

MH

Erhitzbarkeit

Omega 9

Kilojoule (kJ)

Kohlenhydrate

Name - Zeile 2

Zutaten

Kilokalorie (kcal)

Bio-Siegel

Variante

, , , , , , , , , , , , , ,

Name - Zeile 3

Bio-Code

Fett

Eiweiß

Einheit

6 Bewertungen für Arganöl

  1. Bewertet mit 5 von 5

    smood

    das öl hat mich geschmacklich und auch von den anwendungsmöglichkeiten her überzeugt! verwende es sehr gerne zu salaten, aber auch wenn ich reisgerichte zubereite.

  2. Bewertet mit 4 von 5

    Mary

    Sehr leckeres Öl. Hat natürlich seinen Preis. Mich hat jedoch überzeugt, dass dieses Arganöl nicht nach traditionellen Verfahren per Hand hergestellt wird. Mit der LIeferung und Bezahlung gab es auch überhaupt keine Probleme, bin sehr zufrieden!

    Mit besten Grüßen, Mary

  3. Bewertet mit 5 von 5

    mickey78

    ein stattlicher preis, aber jeden cent wert!!! danke auch für die vielen infos rund um das öl!

  4. Bewertet mit 4 von 5

    rotkäppchen

    Hallo! bin durch zufall auf der seite gelandet. vor allem die ausführlichen informationen zu den einzelnen ölen hat mich überzeugt. hier hat man sich wirklich mühe gegeben.

  5. Bewertet mit 5 von 5

    Willi

    Ich war schon lange auf der Suche nach einem richtig guten Arganöl – so wie ich es aus meinem Marokko-Urlaub kenne. Habe deshalb auch schon einige Anbieter durch und muss sagen, dass mich dieses ÖL bislang am meisten überzeugt hat. Es ist schön nussig im Geschmack und noch dazu ist es Bio. Abzug gibts für den hohen Preis, man muss aber sicherlich die hohen Herstellungskosten berücksichtigen. Die Qualität spricht in jedem Fall für sich. Wir verwenden es nicht nur zum Essen sondern auch zur Hautpflege, ist wirklich sehr angenehm. Absolut weiterzuempfehlen!

  6. Bewertet mit 4 von 5

    Brigitte_Heinzler

    Ein wirklich leckeres Öl. Da man es nicht überall bekommt war ich froh es hier zu finden. klar der Preis ist happig. Wer das herstellungsverfahren kennt wirds aber verstehen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …