MeineÖle Bio Kürbiskernöl

11,49 € *
Inhalt: 0.1 Liter (114,90 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2 - 3 Werktage *

Produkt-Vorteile im Überblick

  • biologisch angebaute Rohstoffe
  • intensiv nussiges Aroma und tiefgrüne Färbung
  • hoher Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren

Mililiter:

  • ME180
  • 426039133136
  • DE-ÖKO-013
Inhaltsverzeichnis Unser Kürbiskernöl   Herstellung und... mehr
Produktinformationen "MeineÖle Bio Kürbiskernöl"

Unser Kürbiskernöl 

Das Kürbiskernöl in unserem Online-Shop gehört zu den Klassikern unter den Nussölen. Das Pflanzenöl ist geografisch eng mit der Steiermark im Süden Österreichs verbunden, wo das „grüne Gold“ seit je gewonnen wird. Noch heute werden Kürbiskerne von zahlreichen Familienbetrieben in der Steiermark in traditionellen Röst- und Pressverfahren verarbeitet. Bei uns können Sie stets frisch gepresstes Kürbiskernöl aus 1. Kaltpressung kaufen, das sich durch einen hohen Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren auszeichnet. Köche und Feinschmecker bedienen sich dem tiefgrünen Pflanzenöl vor allem zum Verfeinern von Salaten, Suppen oder Gemüse. Schon wenige Tropfen in Soßen oder Dressings verleihen ein besonders fruchtiges Aroma. 

Unser tiefgrünes „Gold aus der Steiermark“ zeichnet sich insbesondere durch einen kräftigen, nussigen Geschmack aus. Dabei stellt vor allem ein schonendes Röst- und Pressverfahren ein hohes Qualitätskriterium für uns dar. Zudem setzen wir ausschließlich auf unter biologischen und ökologischen Gesichtspunkten angebaute Rohstoffe. Wir wirtschaften im Einklang mit der Natur sowie ohne den Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln oder mineralischem Dünger, wobei wir eine behutsame Weiterverarbeitung unter hygienisch einwandfreien Bedingungen ohne chemische Extraktion und Raffination garantieren. 

Bei herkömmlichen Ölen kann die Qualität der verwendeten Rohstoffe und des Endprodukts indes stark variieren. Zudem werden günstige Nussöle unter Umständen mit minderwertigen Ölen gestreckt oder im Rahmen weniger schonenden Prozessen gepresst. Bei raffinierten Ölen gehen in der Regel alle für den Organismus wichtigen Fettbegleitstoffe und wertvolle Farbstoffe verloren. Im Zuge der chemischen Extraktion und Raffination können sich zudem gesundheitsschädigende Trans-Fettsäuren bilden. Bei uns hingegen können Sie Kürbiskernöl aus 1. Kaltpressung online bestellen, in dem alle wichtigen Inhaltsstoffe enthalten bleiben. 

Herstellung und Qualität 

Die Gewinnung unseres Kürbiskernöls erfordert zeit- und arbeitsaufwändige Prozesse. In einem befreundeten Familienbetrieb werden die schalenlosen Kerne vom Fruchtfleisch der Kürbisse in filigraner Handarbeit gelöst. Erst dann erfolgt die maschinelle Weiterverarbeitung der biologisch angebauten Rohstoffe. In steirischer Tradition werden die Kerne mit klarem Wasser gereinigt und getrocknet. Anschließend werden sie schonend geröstet, geschrotet und bei geringen Temperaturen unter 40 Grad Celsius gepresst. Erst die Röstung verleiht unserem Kürbiskernöl aus der Steiermark die charakteristische, tiefgrün leuchtende Farbe und den typisch nussigen Geschmack. Um einen Liter unseres aromatischen Pflanzenöls zu gewinnen, werden etwa drei Kilogramm Kürbiskerne verarbeitet. Pro Hektar Anbaufläche ergibt sich ein Ölertrag von etwa 120 bis 400 Litern. 

Lagerung und Haltbarkeit 

Die Haltbarkeit unseres Bio Kürbiskernöls aus 1. Kaltpressung beträgt aufgrund seiner Fettbegleitstoffe etwa ein Jahr. Voraussetzung ist jedoch die optimale Lagerung in einer kühlen und lichtarmen Umgebung. Wir empfehlen, unser Öl generell im Kühlschrank oder einer ganzjährig wohl temperierten Speisekammer aufzubewahren. Die Fettbegleitstoffe unseres Öls stellen einen einwandfreien Genuss sicher und verhindern, dass das grün leuchtende Pflanzenöl einen herben Geschmack annimmt. Nach dem Öffnen sollte unser Kürbiskernöl innerhalb von zwei Monaten verbraucht werden, um die wertvollen Nährstoffe und das volle Aroma zu bewahren. 

Sensorik und Wahrnehmung 

Unser Kürbiskernöl zeichnet sich aufgrund der besonders schonenden Röstung durch ein intensiv nussiges Aroma aus. Charakteristisch ist die ebenfalls durch das Rösten hervorgerufene tiefgrüne Färbung. Die Konsistenz kann als viskös bezeichnet werden. 

Regionale Herkunft 

Unser Öl stammt aus einer befreundeten, familienbetriebenen Ölmühle in der österreichischen Steiermark. Die Region ist seit je für die traditionelle Herstellung von Kürbiskernöl bekannt. Bereits seit mehreren Generationen wird das Pflanzenöl mit hohem Fachwissen, viel Hingabe und im Rahmen biologischer Landwirtschaft gewonnen. 

Sorte und Frucht 

Unser steirisches Kürbiskernöl wird aus Ölkürbissen gewonnen, die der Pflanzenfamilie der Kürbisgewächse (Curcubitaceae) angehören. Dabei handelt es sich um eine besondere, schalenlose Züchtung mit wenig Fruchtfleisch und vielen Kernen. Nur bei einer der insgesamt 800 Kürbissorten wachsen die Kerne ohne harte Schale. Die Kerne von Ölkürbissen sind auch als „Arzneikürbiskerne“ bekannt, denn die weiche Fruchtschale ist besonders reich an wertvollen Inhaltsstoffen. Optimal gedeihen die etwa acht bis zehn Kilogramm schweren Früchte auf sandig-lehmigen Boden bei warmem, feuchtem Klima. 

Geschichte und Pflanzenart 

Bereits seit Mitte des 18. Jahrhunderts wird Kürbiskernöl aus Samen von Kürbissen gewonnen. Ursprünglich waren die Samen aller Kürbissorten von einer Schale umschlossen. Erst im Laufe der Zeit wurde die heute verwendete schalenlose Varietät gezüchtet. Zwischen 1870 und 1880 begann der Anbau von Ölkürbissen in der österreichischen Steiermark. Das daraus gewonnene Kürbiskernöl erlangte jedoch erst in den 1980er Jahren Bekanntheit über die Grenzen der Südsteiermark hinaus. Heute werden allein in der Steiermark 2.000 Tonnen Kürbiskernöl pro Jahr gewonnen. 

Ölkürbisse waren ursprünglich in Mittelamerika beheimatet. Mittlerweile erstreckt sich der Anbau jedoch über die gesamte Welt. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts wird die kommerzielle Anpflanzung in größerem Umfang betrieben. Als traditionelles Anbaugebiet gilt die Steiermark in Österreich. Auch in Tschechien, Ungarn und Deutschland wird heute flächenmäßiger Anbau von Ölkürbissen betrieben. Kürbisöl selbst kann aus den Samen verschiedener Ölkürbisarten gewonnen werden. Diese gehören zur Pflanzenfamilie der Kürbisgewächse. Pro Hektar Anbaufläche ergibt sich ein mengenmäßiger Ertrag von 5.000 bis 10.000 Kürbissen. Die daraus gewonnene Menge an Kernen entspricht in etwa dem Gewicht eines Kleinwagens.

Bio-Siegel: Ja
Verwendung: Kalte Küche, Kochen
Ursprung: Samenöl
Weiterführende Links zu "MeineÖle Bio Kürbiskernöl"
Nährwertangaben... mehr
Nährwertangabe

Pro 100 ml

Brennwert 3700,00 kj
Fett 100,00 g
davon gesättigte Fettsäuren 19,00 g
davon einfach ungesättigte Fettsäuren 28,00 g
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 53,00 g
Kohlenhydrate 0,00 g
davon Zucker 0,00 g
Ballaststoffe 0,00 g
Eiweiß 0,00 g
Salz 0,00 g

Pro Portion (25 ml)

Brennwert 925,00 kj
Fett 25,00 g
davon gesättigte Fettsäuren 4,75 g
davon einfach ungesättigte Fettsäuren 7,00 g
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 13,25 g
Kohlenhydrate 0,00 g
davon Zucker 0,00 g
Ballaststoffe 0,00 g
Eiweiß 0,00 g
Salz 0,00 g
Allergene
Bezeichnung

MeineÖle Bio Kürbiskernöl

Zutaten

100 % Kürbiskernöl

Inverkehrbringer

D.D. Internethandel UGHauptstrasse 1585276 Hettenshausen

Herkunftsland

EU-Landwirtschaft

Dokument als PDF speichern
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MeineÖle Bio Kürbiskernöl"
26.06.2014

Kann nur Positives sagen. Schmeckt gut und überzeugt von der Qualität her.

siehe Titel

20.09.2013

keine mängel

lecker und vielfältig einsetzbar.

12.07.2013

geschmacklich und von der qualität her sehr überzeugend

wie dan muss ich leider auch die fehlende hitzebeständigkeit bemängeln. ansonsten ist das öl aber dank dosierspender sehr gut zu verwenden. die qualität und den geschmack würde ich auch als sehr gut bewerten kann von keinem mangel berichten.

12.04.2013

Ein super öl

Geschmacklich sehr gut. Passt auch zu den verschiedensten gerichten das ist wirklich sher angenehm. Freue mich schon auf die kürbiszeit im spätsommer/herbst da werde ich es sicherlich noch häufiger verwenden!

11.12.2012

sehr überzeugend

Ein großes Lob an MeineÖle: Ihr habt wirklich eine sehr ansprechende Auswahl an Ölen. Und die Infos zu den einzelnen Ölen sind auch viel ausführlicher als man es sonst gewohnt ist. Achso: Und eure Öle sind auch noch lecker!;)

26.11.2012

Erwartungen wurden erfüllt

- sehr angenehm im Geschmack
- hochwertige Aufmachung und ordnungsgemäß verpackt
- gut dosierbar
- Preis-Leistungs-Verhältnis in Ordnung

Mit besten Grüßen Willy

19.11.2012

gut

Ich esse fast jeden Tag Salat und da passt diese Kürbisnote wirklich gut. Ein paar Kürbiskerne noch dazu: perfekt! Einen kleinen Abzug muss ich bei der Verwendung geben ist natürlich schade dass man es nicht erhitzen darf. Aber es ist eben kalt gepresst und damit auch von höherer Qualität.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Pflanzenherkunft Kürbiskernöl wird aus dem Ölkürbis gewonnen. Der Ölkürbis ist eine spezielle...
"Ratgeber Kürbiskernöl"

Pflanzenherkunft

Kürbiskernöl wird aus dem Ölkürbis gewonnen. Der Ölkürbis ist eine spezielle Züchtung, die aus wenig Fruchtfleisch und vielen sehr weichen Kernen besteht.

Geschichte

Aus circa 800 Kürbissorten gibt es gerade mal eine, aus der das wohlschmeckende Kürbiskernöl gewonnen werden kann. Diese Sorte eignet sich deshalb so gut, da die Kerne eine dünne Haut besitzen und an der Sonne gut trocknen. Ursprünglich kommen Kürbisse aus Mittelamerika. Dieser spezielle Ölkürbis wurde jedoch in Österreich in der Steiermark angebaut. Einen flächenmäßigen Anbau gibt es mittlerweile aber auch in Tschechien, Ungarn und seit 1988 auch in Deutschland.

 

Herstellung

Pro Hektar Anbaufläche werden circa 5000 bis 10000 Kürbisse geerntet. Das entspricht einer Menge von ungefähr 300 bis 900 Kilogramm Kürbiskernen, aus denen dann später das Öl gewonnen wird. Die Ernte ist nur mit Spezialmaschinen möglich. Außerdem bedarf sie schwerster Handarbeit, da die Kerne sorgfältig aus dem Fruchtfleisch gelöst werden müssen.

Insgesamt können aus jedem Hektar 120 bis 140 Liter Öl gewonnen werden. Bei dem typischen Kürbiskernöl aus der Steiermark werden die geernteten Kerne geschrotet und anschließend geröstet. Durch die Röstung entsteht ein noch intensiverer nussiger Geschmack. Leider gehen dadurch aber auch viele Vitamine verloren.

Inhaltsstoffe

Die unbehandelten Ölkürbiskerne enthalten 46 Prozent Fett, davon 57 Prozent mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Das kaltgepresste Öl weist einen besonders hohen Gehalt an Omega-6-Fettsäuren auf. Ähnlich wie Sonnenblumenöl ist Kürbiskernöl reich an Vitamin E, Carotinoiden sowie Spurenelementen wie Zink und Selen. Kleine Fettbegleitstoffe, sogenannte Phytosterole, sollen sich positiv auf die Harnwegsorgane auswirken.
Das ebenfalls enthaltene Gamma-Tocopherol sorgt dafür, dass das Öl nicht allzu schnell ranzig wird. Das kaltgepresste Öl besitzt außerdem 40 bis 50 Prozent Linolsäure und 30 bis 40 Prozent Ölsäure.

Durch die Röstung der Kerne, wie es bei Kürbiskernöl aus der Steiermark typisch ist, werden leider viele der wichtigen Inhaltsstoffe zerstört, die bei den unbehandelten Kernen enthalten sind.

Verwendung & Lagerung

Bei erstmaliger Verwendung von Kürbiskernöl sollten zunächst kleine Tropfen verwendet oder ein Ölgemisch mit anderen Ölen zubereitet werden. Da Kürbiskernöl einen sehr intensiven, nussigen Geschmack besitzt, ist eine sparsame Verwendung ratsam. Für Feinschmecker eignet es sich jedoch hervorragend zu Quark oder Schmand beziehungsweise zum Verfeinern von Fondue, Salat- und Kräutersoßen. Eine Kombination mit Oliven- oder Rapsöl ist sehr empfehlenswert. Es handelt sich hierbei um ein Öl, welches auf keinen Fall erhitzt werden darf. Erst nach dem Garen sollte das Öl geschmacksverstärkend an das Essen gegeben werden. Sollten Sie das Kürbiskernöl dennoch erhitzen, kann dies zu einem unangenehmen bitteren Geschmack führen.

Zur kosmetischen Verwendung eignet sich das geröstete Öl aufgrund der grünbräunlichen Farbe eher nicht. Im kaltgepressten Öl enthaltene Gamma-Tocopherole besitzen eine positive Wirkung für Haut und Haaren bei der äußeren Anwendung.

Kaufberatung

Das dunkle braungrüne Öl besitzt einen sehr aromatischen Geschmack. Beim Kauf des Öls sollten Sie auf die Qualität achten. Vor allem sehr günstige Produkte werden häufig mit eher minderwertigen Ölen gemischt. Selbst nachdem eine Flasche des Öls angebrochen wurde, kann dieses Öl gut verschlossen bedenkenlos an einem kühlen, lichtgeschützten Ort gelagert werden.

Das natürliche Kürbiskernöl enthält im Vergleich zu anderen Ölen die meisten Inhaltsstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe. Das steirische Kürbiskernöl aus zuvor gerösteten Kernen sollte nur gelegentlich genutzt werden, da bei der Produktion viele wichtige Inhaltstoffe verloren gehen.

__________________________________________________________

Quellen:

Braunschweig, R.v. (2007). Pflanzenöle: Qualität, Anwendung und Wirkung (3. überarbeitete Auflage 2010). Wiggensbach: Stadelmann Verlag

Lüthi, Dr. I.; Iding, D. (2008). Heilsame Öle. München: F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH

Meineöle Bio Leinöl Meineöle Bio Leinöl
Inhalt 0.25 Liter (39,96 € * / 1 Liter)
ab 9,99 € *
MeineÖle Bio Olivenöl MeineÖle Bio Olivenöl
Inhalt 0.25 Liter (41,96 € * / 1 Liter)
ab 10,49 € *
MeineÖle Bio Walnussöl MeineÖle Bio Walnussöl
Inhalt 0.25 Liter (75,96 € * / 1 Liter)
18,99 € *
MeineÖle Arganöl MeineÖle Arganöl
Inhalt 0.1 Liter (154,90 € * / 1 Liter)
ab 15,49 € *
Meineöle Bio Hanföl Meineöle Bio Hanföl
Inhalt 0.1 Liter (74,90 € * / 1 Liter)
ab 7,49 € *
Meineöle Bio Sesamöl Meineöle Bio Sesamöl
Inhalt 0.1 Liter (49,90 € * / 1 Liter)
ab 4,99 € *
Meineöle Bio Bratöl 500 ml Meineöle Bio Bratöl 500 ml
Inhalt 0.5 Liter (20,98 € * / 1 Liter)
10,49 € *
Meineöle Weizenkeimöl 250 ml Meineöle Weizenkeimöl 250 ml
Inhalt 0.25 Liter (83,96 € * / 1 Liter)
20,99 € *
Bio Leinöl mit DHA 250ml Bio Leinöl mit DHA 250ml
Inhalt 0.25 Liter (61,96 € * / 1 Liter)
15,49 € *
MeineÖle Olivenöl mit Zitrone MeineÖle Olivenöl mit Zitrone
Inhalt 0.25 Liter (41,96 € * / 1 Liter)
10,49 € *
MeineÖle Bio Rapsöl MeineÖle Bio Rapsöl
Inhalt 0.25 Liter (27,96 € * / 1 Liter)
ab 6,99 € *
Meineöle Trüffel Steinpilz Öl Meineöle Trüffel Steinpilz Öl
Inhalt 0.25 Liter (53,96 € * / 1 Liter)
13,49 € *
Meineöle Bio Kokosöl Meineöle Bio Kokosöl
Inhalt 0.2 Liter (47,45 € * / 1 Liter)
ab 9,49 € *
Spezial-Set Spezial-Set
41,99 € *
Kennenlern-Set Kennenlern-Set
31,49 € *
MeineÖle Bio Olivenöl MeineÖle Bio Olivenöl
Inhalt 0.25 Liter (41,96 € * / 1 Liter)
ab 10,49 € *
Meineöle Bio Hanföl Meineöle Bio Hanföl
Inhalt 0.1 Liter (74,90 € * / 1 Liter)
ab 7,49 € *
MeineÖle Bio Walnussöl MeineÖle Bio Walnussöl
Inhalt 0.25 Liter (75,96 € * / 1 Liter)
18,99 € *
MeineÖle Bio Sonnenblumenöl MeineÖle Bio Sonnenblumenöl
Inhalt 0.25 Liter (27,96 € * / 1 Liter)
ab 6,99 € *
Leinsamen Granulat Leinsamen Granulat
Inhalt 300 Gramm (2,83 € * / 100 Gramm)
8,49 € *
MeineÖle Arganöl MeineÖle Arganöl
Inhalt 0.1 Liter (154,90 € * / 1 Liter)
ab 15,49 € *
Meineöle Bio Bratöl 500 ml Meineöle Bio Bratöl 500 ml
Inhalt 0.5 Liter (20,98 € * / 1 Liter)
10,49 € *
MeineÖle Bio Rapsöl MeineÖle Bio Rapsöl
Inhalt 0.25 Liter (27,96 € * / 1 Liter)
ab 6,99 € *
Bio Leinöl mit DHA 250ml Bio Leinöl mit DHA 250ml
Inhalt 0.25 Liter (61,96 € * / 1 Liter)
15,49 € *
Meineöle Bio Sesamöl Meineöle Bio Sesamöl
Inhalt 0.1 Liter (49,90 € * / 1 Liter)
ab 4,99 € *
Kennenlern-Set Kennenlern-Set
31,49 € *
MeineÖle Olivenöl mit Zitrone MeineÖle Olivenöl mit Zitrone
Inhalt 0.25 Liter (41,96 € * / 1 Liter)
10,49 € *
Meineöle Bio Haselnussöl Meineöle Bio Haselnussöl
Inhalt 0.1 Liter (124,90 € * / 1 Liter)
ab 12,49 € *
MeineÖle Kräuteröl 250 ml MeineÖle Kräuteröl 250 ml
Inhalt 0.25 Liter (53,96 € * / 1 Liter)
13,49 € *
Meineöle Bio Kokosöl Meineöle Bio Kokosöl
Inhalt 0.2 Liter (47,45 € * / 1 Liter)
ab 9,49 € *
Spezial-Set Spezial-Set
41,99 € *
Meineöle Bio Leinöl Meineöle Bio Leinöl
Inhalt 0.25 Liter (39,96 € * / 1 Liter)
ab 9,99 € *
Meineöle Trüffel Steinpilz Öl Meineöle Trüffel Steinpilz Öl
Inhalt 0.25 Liter (53,96 € * / 1 Liter)
13,49 € *
Meineöle Weizenkeimöl 250 ml Meineöle Weizenkeimöl 250 ml
Inhalt 0.25 Liter (83,96 € * / 1 Liter)
20,99 € *
Adrisan Bio Nachtkerzenöl 1. Kaltpressung Adrisan Bio Nachtkerzenöl 1. Kaltpressung
Inhalt 0.1 Liter (109,90 € * / 1 Liter)
ab 10,99 € *
Adrisan Bio Borretschöl 1. Kaltpressung Adrisan Bio Borretschöl 1. Kaltpressung
Inhalt 0.1 Liter (129,90 € * / 1 Liter)
ab 12,99 € *
Bio-Moosbeerensaft Konzentrat 330 ml Solaris Vital Bio-Moosbeerensaft Konzentrat 330 ml Solaris Vital
Inhalt 0.33 Liter (78,76 € * / 1 Liter)
25,99 € *
Meineöle Chili Pfeffer Öl 250 ml Meineöle Chili Pfeffer Öl 250 ml
Inhalt 0.25 Liter (53,96 € * / 1 Liter)
13,49 € *
Meineöle Rotes Palmöl Bio Meineöle Rotes Palmöl Bio
Inhalt 0.2 Liter (42,45 € * / 1 Liter)
8,49 € *
Zuletzt angesehen